Fran­zis­ka Zúñiga

Die Idee von Adva­ca­re ist sehr gut ange­dacht und deckt einen wich­ti­gen Bedarf ab. Die Lite­ra­tur bestä­ti­ge den durch Adva­ca­re erkann­ten Bedarf und es wer­de seit eini­gen Jah­ren nach neu­en Ver­sor­gungs­mo­del­len für die Lang­zeit­pfle­ge gefragt. Adva­ca­re bie­tet hier mög­li­che Lösungs­an­sät­ze. Bis­her gibt es kein ver­gleich­ba­res Modell in der Schweiz und das Modell hat viel Potential.

Es ist ein gros­ses Anlie­gen, dass nicht alle Hei­me immer wie­der von vor­ne anfan­gen müs­sen mit der Ent­wick­lung von Kon­zep­ten und Hilfs­mit­teln. Die Fach­bi­blio­thek bie­tet hier einen guten Lösungsansatz.